Johannes   Gemeinde

L
i
s
t
e

Advent - die Vorfreude auf Weihnachten

Advent und Weihnachten - für viele ist das die schönste Zeit im Jahr.

Kerzen und Plätzchen, Adventskalender, Weihnachtsmarkt, schulfrei und Urlaub, festliche Beleuchtung in der Stadt, Schnee, Geheimnisse und Geschenke.

Eine wunderbare Zeit !

Fast könnte man bei aller Geschäftigkeit und auch Feierei vergessen, worum es in diesen schönen Wochen wirklich geht. Advent - ( advenire = ankommen ) bezeichnet die Zeit, in der die Christenheit sich auf den Geburtstag Jesu zu Weihnachten vorbereitet. Weihnachten ist der Geburtstag Jesu Christi, und nicht vorrangig das Fest der Familie und der Geschenke.

Mit der Geburt Jesu wurde Gott Mensch, um unsere Schuld vor Gott zu sühnen. Dieses ist die Botschaft von Weihnachten.

Jedem, der diese Botschaft für sich in Anspruch nimmt, gilt Gottes Friedensangebot.

Jesus will jedem Menschen ganz persönlich begegnen. Auch heute können wir ihm ganz nahe sein. Im Gebet können wir mit ihm sprechen und ihm sagen, was uns beschäftigt und bewegt. Und zwar nicht nur im Heiligabendgottesdienst, sondern auch zu jeder zeit und an jedem Ort. Wir können Jesus das anvertrauen, was uns Probleme macht. Ebenso können wir ihn um Verzeihung bitten für Dinge, die nicht gut waren und die einen belasten. Er hat auch für unsere Sorgen ein offenes Ohr. Er kennt uns und versteht uns.

Doch das Wichtigste ist: Er liebt dich und mich und hat gute Vorstellungen für dein ganz persönliches Leben.

Irgendwann ist die schöne Advents- und Weihnachtszeit vorbei. Die Kerzen sind verloschen und der Alltag hat dich wieder. Es läuft wieder seinen gewohnten Gang.

Alles ist wieder normal.

Doch Jesus bleibt. Er will dein Freund und Begleiter sein an jedem neuen Tag.

Autor: Beate Niederhagemann

Veranstaltungen

Hintergrund: aboutpixel.de / Feld © Ezra Portent

Impressum|Login

Jahreslosung

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24